„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“

HEINRICH HEINE

Sie sind hier:Startseite / TERMINE / Vorschau

Vorschau

Termine und Treffpunkte unserer Veranstaltungen sind im Einzelnen bei jeder Veranstaltung angegeben. Jour Fixe finden in der Regel im WCD, Wirtschaftsclub Düsseldorf, Blumenstraße 14 statt.

18:30 Uhr (ab):  Individuelle Gespräche, kleiner Imbiss
19:30 Uhr (ca.):  Vortragsbeginn,  Vortragsdauer: ca. 30 min, anschließend Diskussion
 

Unsere Veranstaltungen sind öffentlich, d.h.  Gäste  sind zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen (Ausnahme: Mitgliederversammlungen).

Anmeldungen sind jedoch grundsätzlich vorzunehmen, entweder auf dieser Seite unter dem jeweiligen Termin (Anmeldung bestätigen) oder mittels der HHK-App.

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Fotos, Film- und Tonaufnahmen angefertigt werden, auf denen Sie abgebildet sein können bzw. Ihre Stimme vernehmbar sein kann. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Verwendung der Bilder sowie der Tondokumente durch den Heinrich Heine Kreis e.V. in Druckerzeugnissen und im Internet einverstanden.

Mi 14. Feb 2024

Aschermittwoch: Matjesessen im Brauereiausschank "Alte Töpferei"

Der Aschermittwoch 2024 fand erstmals im urigen Brauereiausschank "Alte Töpferei" statt. Herzlich begrüßt wurden die HF im rustikal-gemütlichen Ambiente von der Wirtin Sarah Unterwainig, Tochter des uns aus Oberkassel vom "Alten Bahnhof" bekannten Gastronoms Klaus Unterwainig (Gulasch-Hausbrauerei)

Der Abend verlief in prächtiger Stimmung, die von HF Rolf Purpar in vielen Szenen in Fotos festgehalten wurde.

Do 14. Mär 2024
Ab 18:30 Uhr | WCD | Anmeldungen ONLINE erforderlich | 10 Euro (Häppchen, Wein)

"Quo vadis, deutsche Automobil– Industrie"? Hildegard Müller zu Gast im Wirtschaftsclub

Hildegard Müller, einst Staatsministerin im Bundeskanzleramt (2005–2008) und erfolgreiche Managerin, ist seit 2020 Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Als wirkmächtige Präsidentin meldet sie sich zu Wort. Sie nimmt Stellung zur Konkurrenz durch China, zur E-Mobilität >>>>>>
So 17. Mär 2024
19:30 Uhr | Malkasten D'dorf | Jakobistr. 6a | ONLINE Anmeldungen erbeten

"Lieder malen" – Ein poetischer abend mit Marlies Petersen und HF Horst Gläsker

MarlisPetersen und HF Horst Gläsker vereinen ihre beiden Künste in einen poetischen Abend. Sie schaffen ein Gesamtkunstwerk, eine Symbiose aus Lied, Malerei und Aktion. Die Visionist, ein ganzheitliches Erlebnis für die Sinne zu kreieren, das den Teilinuns wachkitzelt, der intuitiv und kreativ ist und aus dem die pure Freude am Sein entspringt. >>>>>>>

      
So 07. Apr 2024
17:00 Uhr im Robert Schumannsaal, Ehrenhof, Anmeldung ONLINE erforderlich

Heinrich-Heine-Kompositionspreis 2024 • Förderpreis des HHK

Zum zweiten Mal verleiht der Heinrich Heine Kreis e.V. den "Heinrich-Heine-Kompositionspreis".  Er wurde ausgeschrieben an der Robert Schumann Hochschule und wird im Rahmen im Rahmen einer Soirée präsentiert.
Einen Brückenschlag von der Romantik ins Heute vollführt die Preisträgerin und Komponistin Yehong Gao  für ihre Komposition „Das Märchen“. >>>>>> 
Mo 15. Apr 2024
Ab 18:30 Uhr | WCD | Anmeldungen ONLINE erbeten | Regelverzehr (Tellergericht) Bezahlung vor Ort

Norbert Singer war Projekt- und Einsatzleiter verschiedener Porsche Rennfahrzeuge

Unser Referent Norbert Singer, Projekt- und Einsatzleiter der Porsche Rennfahrzeuge 935, 936, 956, 962, wie GT1'96 bis GT1'98, erzählt in unterhaltsamer Art und dennoch mit vielen Details von der Entwicklung dieser Fahrzeuge, Monocoque, Motor, Aerodyamik, Bremsen sowie Test und natürlich das berühmte Le Mans Rennen. Ein spannender Abend mit einem Blick hinter die Kulissen eines äußerst erfolgreichen Rennsportteams.

Mo 06. Mai 2024
Ab 18:30 Uhr i| WDC | Anmeldungen ONLINE erbeten | Regelverzehr (Tellergericht) Bezahlung vor Ort

Zufall und Unwissenheit - Einflussfaktor und Entscheidungshilfe • Markus Eckartz

 Markus Eckartz (geboren 1971) beschreibt diese Faktoren anhand seines Werdegangs vom Auszubildenden als Durckvorlagenhersteller bis zum Gründer und Geschäftsführer einer Agentur für zeitgenössische Kommunikation. In diesen über 30 Jahren wurden diverse Technologiebrüche, die Erfindung und Nutzung des Internets und >>>>>>>

Mo 03. Jun 2024
Ab 18:30 Uhr | WCD | Anmeldungen ONLINE erbeten | Regelverzehr (Tellergericht) Bezahlung vor Ort

"Vereinigte Staaten von Europa – ein Traum, zu schön, um wahr zu werden?" • Mit Dr. Stephan Holthoff-Pförtner

Stephan Holthoff-Pförtner, geb. Stephan Pförtner, (* 5. Oktober 1948 in Essen) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Medienunternehmer und Politiker (CDU). Er war von 2017 bis 2022 Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen. Er ist der Adoptivsohn der >>>>>>>

Mo 01. Jul 2024
Ab 18:30 Uhr | WCD | Anmeldungen ONLINE erbeten | Regelverzehr (Tellergericht) Bezahlung vor Ort

Henning Höne, Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion und Landesvorsitzender der FDP NRW, zu Gast im Heine-Kreis.

Henning Höne wurde am 9. März 1987 in Coesfeld geboren, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Nach seinem Abitur 2006 absolvierte er ein duales Studium der Betriebswirtschaft in Münster und beendete es als Industriekaufmann, Betriebswirt und Bachelor of Arts >>>>>>> .

Mo 02. Sep 2024
Ab 18:30 Uhr | WCD | Anmeldungen ONLINE erbeten | Regelverzeht (Tellergericht) Bezahlung vor Ort

HF René Braun berichtet aus der Welt der Finanzen und des Kapitals

HF René Braun ist Direktor der Filiale Merkur Privatbank in Düsseldorf. Die börsennotierte MERKUR PRIVATBANK erhöht ihre Präsenz in der Wachstums-metropole Düsseldorf. Deutschlands drittgrößte inhabergeführte Bank mit Sitz in München ist die einzige deutsche Bank, die gleichzeitig inhabergeführt und börsennotiert ist. Mit einer Bilanzsumme von knapp 2,7 Mrd. EUR gehört sie zu den größten inhabergeführten Geldhäusern Deutschlands.>>>>>>

So 01. Dez 2024
18:00 Uhr Empfang | WCD | Anmeldungen ONLINE erbeten

Festl. Adventsfeier | Die Heinrich Heine Kreis Dinner Speech

Seit 2016, nur unterbochen wegen Corona, wird die Festrede von einer namhaften Persönlichkeit aus Politik, Kultur und Wirtschaft gehalten. Die bisherigen Redner/-innen waren:
Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin der HHU  |  Wolfgang Bosbach MdB a.D.  |  Herbert Reul, Minister des Inneren NRW  |  Mona Neubaur, Stv. Ministerpräsidentin RW
totop