„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
Mo 20. Sep 2021

HF JEAN PÜTZ MIT BEMERKENSWERTEM INTERVIEW IN DER „WELT“

Unter dem Titel "Ende der Verbrennungsmotoren zu fordern, ist populistisch" hat die "Welt" ein Interview von HF Jean Pütz am Vorabend seines 85. Geburtstages veröffentlicht. Jean Pütz plädiert als gelernter Elektroingenieur angesichts des Klimawandels schon seit geraumer Zeit für die E-Mobilität, aber nicht für die von der Politik favorisierte Technologie der schweren Batterien, sondern für den in Verbrennern einsetzbaren klimaneutralen Treibstoff Methanol.

 

Der Vorstand des HHK begrüßt dieses Engagement und nimmt das Datum zum Anlass, HF Jean Pütz zu seinem runden Geburtstag herzlich zu gratulieren und ihm zu wünschen, bei bester Gesundheit und ungebremster Energie weiterhin seine Stimme der kristischen Vernunft zu erheben.

 

https://www.welt.de/wissenschaft/article233902692/Jean-Puetz-Verbrennungsmotoren-helfen-Klimaziele-zu-erreichen.html?cid=socialmedia.email.sharebutton

 

 

 

 

 

 

totop