„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteTERMINE / Vorschau

Vorschau

Jour fixe:             jeweils am 1. Montag im Monat (Ausnahmen siehe TERMINE)

Treffpunkt:        Steigenberger Parkhotel Düsseldorf (Abweichungen siehe TERMINE)  

                              Königsallee 1a, 40213 Düsseldorf (Tel.: 0211-13 81 0)

18:30 Uhr (ab):  Individuelle Gespräche, kleiner Imbiss (optional), generelle Informationen
20:00 Uhr (ca.):  Vortragsbeginn,  Vortragsdauer: ca. 30 min, anschließend Diskussion

Unsere Veranstaltungen sind öffentlich d.h. Gäste sind zu den Herrenabenden sowie zu den Veranstaltungen mit Damen immer herzlich eingeladen (Ausnahme: Mitgliederversammlungen). Anmeldungen sind grundsätzlich erbeten unter anmeldung@heine-kreis.de oder per Fax: 0211 3 88 55 701.

Fotogalerien: Wir weisen darauf hin, dass wir zum Zwecke der Dokumentation unserer Veranstaltungen Fotoaufnahmen anfertigen. Diese werden als Ergänzung zu den jeweiligen Berichten bzw. Hinweisen auf unseren Internetseiten veröffentlicht. Sollte jemand der Teilnehmer dieses nicht wünschen, bitten wir, dies unserem Fotografen mitzuteilen

Traditionelles Matjesessen

Wie in den vergangenen Jahren werden wir uns auch wieder am Aschermittwoch (Jour fixe) im Steigenberger Parkhotel zu einem gemeinsamen Matjesessen treffen. Natürlich gibt es alternativ auch einen Salatteller. Das Essen  -  22 Euro pro Person (ohne Getränke)  -  ist obligatorisch und am Abend vor Ort zu bezahlen. Heine-Freund Josef Hinkel wird uns im Anschluss nach dem Essen mit launigen Worten etwas zu einem Thema seiner Wahl erzählen. Wir können sicher sein, dass dies dem Abend angepasst sehr unterhaltend sein wird. ..........

Auszeichnung für Zivilcourage des Heinrich Heine Kreis e.V. 2019

Erstmalig seit Gründung des Heinrich Heine Kreis e.V. wollen wir die Tradition des Freundeskreises Heinrich Heine mit der Verleihung der Auszeichnung für Zivilcourage fortsetzen. In einer gemeinsamen Sitzung unseres Vorstands mit den Mitgliedern unseres Kuratoriums wurden Preisträger und Laudatorin ausgewählt.  »»»»»»»


Generationenwechsel im Hause Aengevelt

Heine-Freund Dr. Wulff Aengevelt und sein Sohn Mark Aengevelt bringen interessante Beispiele aus der Maklerpraxis und berichten über den Generationenwechsel im Familienunternehmen.
Dabei stellen sie auch anhand einiger Bilder stadtmarkante Vermarktungsbeisspiele des Hauses Aengevelt vor und berichten dann, wie sie - und parallel sein Bruder Lutz und dessen Tochter  -  den jüngsten Generationenwechsel vollzogen haben.


Gemeinsame Sitzung der Mitglieder des Kuratoriums und des Vorstands

Einladung der Mitglieder des Kuratoriums und des Vorstands des Heinrich Heine Kreis e.V.und den Funktionsbeauftragten zur satzungsgemäßen, gemeinsamen Sitzung 2019. 
Treffpunkt: Industrie-Club Düsseldorf, 12:00 Uhr

"Haus der Geschichte" in Bonn und "Spargelessen" auf dem Petersberg

Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr zu einem Besuch im Deutschen Museum in Bonn mit einem anschließenden Imbiss im Biergarten des Steigenberger Grandhotels Petersberg lädt uns Heine-Freund Michael Kain nochmals ein, diesmal jedoch zu einem köstlichen Spargelessen in dem dann voll renovierten 5-Sterne-Hotel. Vorher nehmen wir an einer Führung durch das HAUS DER GESCHICHTE in Bonn teil. Dies war im letzten Jahr wegen Umbauarbeiten nicht möglich. Details folgen.

„Ohne jede Spur - Wahre Geschichten von vermissten Menschen“

Frisch aus der Druckpresse des Rowohlt-Verlags stellt uns Heine-Kreis-Freund Peter Jamin sein neues Buch vor: Es ist im Stil des erzählenden Literary Journalism geschrieben, wie er unter anderem von den US-Autoren Norman Mailer und Tom Wolfe entwickelt wurde. Ein hochspannender Blick auf spektakuläre Kriminalfälle  – Peter Jamin beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Vermisstenfällen und »»»»»»

Airport-Tour mit anschließendem Empfang im Maritim Hotel (FOTO)

Dieser Jour fixe noch kurz vor Ferienbeginn führt uns auf Einladung von Heine-Freund Jens Vogel zu einem kleinen privaten Empfang der Heine-Freunde mit ihren Damen in sein Hotel MARITIM am Flughafen.
Zuvor jedoch genießen wir eine ca. 1 1/2- 2-stündige Airport-Tour (mit Ausstieg zum Fotografieren).»»»»»»»

Dialogvortrag

Heine-Freund Hagen W. Lippe-Weißenfeld wird uns einen Dialogvortrag mit seinem Geschäftspartner Jan Hinnerk Meyer präsentieren.
Thema folgt.

Informationsfahrt (BPA) nach Berlin auf Einladung von Heine-Freund Thomas Jarzombek MdB

Unser Heine-Freund Thomas Jarzombek MdB hat uns zu einer
Informationsfahrt nach Berlin vom 11.09. (Abreise) bis 14.09.2019 (Rückreise)
eingeladen. 
Keine Anmeldung mehr möglich, da max. Teilnehmerzahl erreicht.

Vergabe der Förderpreise 2019 und traditionelle Adventsfeier

Bitte Termin vormerken. Wir konnten dankenswerterweise diesen festlichen Abend von Montag auf Mittwoch verlegen!

totop