„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteTERMINE / Vorschau

Vorschau

Jour fixe: jeweils am 1. Montag im Monat (Ausnahmen siehe TERMINE)

Treffpunkt:   Parkhotel Düsseldorf (Steigenberger)  

Königsallee 1a, 40213 Düsseldorf (Tel.: 0211-13 81 0) statt, 

18:30 Uhr bis 19:30 Uhr: Individuelle Gespräche, kleiner Imbiss (optional), generelle Informationen..
Vortragsbeginn (ca. 30 min): 19:30 Uhr, anschließend Diskussion.  

Unsere Veranstaltungen sind öffentlich d.h. Gäste sind zu den Herrenabenden sowie zu den Veranstaltungen mit Damen immer herzlich eingeladen (Ausnahme: Mitgliederversammlungen). Anmeldungen sind grundsätzlich erbeten unter info@heine-kreis.de oder per Fax: 0211 3 88 55 701.

Fotogalerien: Wir weisen darauf hin, dass wir zum Zwecke der Dokumentation unserer Veranstaltungen Fotoaufnahmen anfertigen. Diese werden als Ergänzung zu den jeweiligen Berichten bzw. Hinweisen auf unseren Internetseiten veröffentlicht. Sollte jemand der Teilnehmer dieses nicht wünschen, bitten wir, dies unserem Fotografen mitzuteilen

Spielplan des Düsseldorfer Schauspielhauses • Generalintendant Wilfried Schulz

Gastreferent Generalintendant Wilfried Schulz stellt den Spielplan 2018/2019 des Düsseldorfer Schauspielhauses vor.
Wilfried Schulz wurde 1952 in Falkensee bei Berlin geboren. Er studierte an der Freien Universität Berlin und der Nouvelle Sorbonne in Paris Theaterwissenschaft, Politologie und Germanistik und schloss sein Studium mit einer Arbeit über ........

Impulsvortrag von OB Thomas Geisel: "Stadtprojekte in der Umsetzung bzw. Planung"

Thomas Geisel, Ehrenmitglied und Mitglied unseres Kuratoriums, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, wird sich in einem Impulsvortrag zu den Projekten, die in der Planung oder auch bereits in der Umsetzung sind, äußern.
Auch wird er über die damit verbundenen Schwierigkeiten .......

Überall und nirgends: Heinrich Heines Denkmäler • Christian Liedtke

Christian Liedtke, Heine-Biograph und Archivar des Heinrich-Heine-Instituts, Düsseldorf, unternimmt eine virtuelle Weltreise zu den schönsten, kuriosesten und entlegensten Heine-Denkmälern. Was hat Düsseldorf mit New York, Moskau oder Paris gemeinsam? In all diesen Städten gibt es ein Denkmal für Heinrich Heine. 47 Statuen in 10 Ländern auf 4 Kontinenten sind im Laufe von 123 Jahren für Düsseldorfs großen Sohn ..........

Wir begrüßen das neue jahr • Get together

Mit einem lockeren Get Together begrüßen wir das neue Jahr.
Dabei stellen wir das neue Jahresprogramm des Heinrich Heine Kreis e.V. vor, sprechen über die geplanten Sonderveranstaltungen, so z.B. auch über die erstmalige seit Vereinsgründung für den 28. März 2019 geplante Verleihung der "Auszeichnung für Zivilcourage".

Generationenwechsel im Hause Aengevelt

Heine-Freund Dr.Wulff Aengevelt und sein Sohn Mark Aengevelt bringen interessante Beispiele aus der Maklerpraxis und berichten über den Generationenwechsel im Familienunternehmen.

totop