„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteTERMINE / veranstaltungen-detailansicht

Mi 21. Aug 2013
Sonderveranstaltung
mit Damen

Wolfgang Bosbach erhält "Auszeichnung für Zivilcourage" (Fotogalerie)

Wolfgang Bosbach für seine Zivilcourage ausgezeichnet Düsseldorf. Die "Auszeichnung für Zivilcourage" durch den Freundeskreis Heinrich Heine und dessen Chef Karl Heinz Theisen sei ihm eine Ehre und Freude, sagte Wolfgang Bosbach. Freude, weil nicht der Politiker, sondern der Mensch den Preis bekäme. ......................


Und Ehre wegen so illustrer Vorgänger wie Ralph Giordano, Hans Küng, Iris Berben und Antonia Rados. Es sei ein Zeichen von Düsseldorfer Souveränität, dass man ihn, den "halben Kölner", ausgesucht habe. Den Termin der Verleihung hatte der CDU-Bundestagsabgeordnete mitten in die heiße Wahlkampf-Phase gelegt, reiste zum Empfang im Breidenbacher Hof aus Berlin an. Nach dem Festakt in der Kunstsammlung NRW ging´s mit Ehefrau Sabine und den bildschönen Töchtern Viktoria und Caroline heim nach Bergisch-Gladbach. Schmunzeln musste Bosbach beim Blick auf die Gästeliste: Angekündigt war Schlagersänger Michael Wendler, eingeladen aber hatte er den gleichnamigen Düsseldorfer Rechtanwalt und dessen Tochter Isabell, "eine hervorragende Praktikantin in meinem Büro. " Ironie der Geschichte: Es gibt tatsächlich eine Verbindung zu Wendler: Caroline Bosbach modelt und ziert das Cover seiner CD "Nina". Vor der Übergabe der von Jörg Immendorff entworfenen Skulptur sprachen Eckhard Uhlenberg (MdL) und Thomas Jarzombek (CDU-MdB) Grußworte. Schauspieler Rainer Goernemann rezitierte Heinrich Heine, die Pianisten-Geschwister Alexander und Ekaterina Kolodochka brillierten am Flügel. Humorvoll, geschliffen und feinsinnig würdigte Laudator Armin Laschet, Landesvorsitzender der NRW-CDU, seinen Parteifreund Bosbach: "Ein kluger Kopf, ein mutiger Streiter. Wie er für seine Überzeugungen eintritt, verdient Respekt." Bosbach bedankte sich launig: "Ich will gar kein Rebell sein, keine Kuh, die quer im Stall steht." Auch seine Krebskrankheit sprach er an: "Ich habe im Leben mehr Glück als Pech gehabt, warum soll ich mich beklagen?" (go)


totop