„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
Fr 05. Mär 2021

ZOOM-MEETING WAHREN DEN KONTAKT ZUM SCHAUSPIELHAUS

HF Dr. Michael Strahl hat uns berichtet, wie die "Freund*innen des Düsseldorfer Schauspielhauses" mittels Digital-Meeting den Austausch und Kontakt mit all den Akteuren auf, vor und hinter der Bühne finden und realisieren. In mehreren Sitzungen standen verschiedene Themen im Fokus. "Die Entdeckung des Himmels", "Die Nibelungen", noch nicht aufgeführt, "Zdenek Adamec", Handkes Uraufführung in Salzburg, aber auch "Starke Frauen im Düsseldorfer Schauspielhaus". Auf der Agenda steht "In den Gärten Lysistrata 2". Die starke Resonanz gibt freudigen Anlass, in diesem Format fortzufahren, bis sich endlich wieder die Pforten für den Spielbetrieb öffnen. Moritz Führmann begeistert über diese Initiative der FDS: "Toll, ihr bringt zusammen, was zusammengehört."

 

 

totop