„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
Sa 02. Dez 2017

Interviews zum "Förderpreis des HHK 2017"


Heine-Freund Henri Berners hat sich in den letzten Tagen mit unseren beiden Preisträgern des "Förderpreis des Heinrich Heine Kreis 2017" getroffen. 
Seine beiden Interviews sind im Kapitel "FÖRDERPREISE" nachzulesen. Es lohnt sich !

Nachstehend die Pressemitteilung zum Thema: ........


........ Ihnen übersenden wir die Pressemitteilung anlässlich der Verleihung des FÖRDERPREIS HEINRICH HEINE KREIS 2017 am Abend des 6. Dezember 2017 im Rahmen der traditionellen Adventsfeier des Heinrich Heine Kreises e.V. im Steigenberger Parkhotel.
Von 19:00 bis 20:00 Uhr findet die Auszeichnung der Preisträger in Anwesenheit des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Düsseldorf Thomas Geisel, zugleich Ehrenmitglied und Mitglied des Kuratoriums des Heinrich Heine Kreis e.V., und seiner Frau Dr. Vera Geisel statt.
Das Preisgeld von je 2.000 Euro erhalten Frau Katja Henkel, Schauspielschule Nepumuck, und die Herren Wolfgang Keuter und Gianni Sarto vom TheaterLabor Traumgesicht e.V.
Sie als Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.
Vorherige Akkreditierung ist allerdings unbedingt erbeten unter info@heine-kreis.de
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite des Heine Kreises - www.heine-kreis.de - unter TERMINE VORSCHAU und FÖRDERPREISE. 


totop