„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
Mo 06. Nov 2017

charity video award – gala und preisverleihung

Liebe Heine-Freunde, wir danken unserem Heine-Freund Rüdiger Muhl, der auch in diesem Jahr die Heine-Freunde wieder zu dem CHARITY VIDEO AWARD 2017 einlädt.  Damit möchte er sich auch bei unserem Heine-Freund René Heinersdorff für die ihm wiederholt gewährte Unterstützung bedanken. .......


 

 

.......Als Ausdruck seines Dankes stellt er dem Heine-Kreis ein Kontingent max. 50 kostenfreier Plätze (normal: Preis 98,- inkl. Sterne- Catering + Getränke) zur Verfügung. Selbstverständlich sind auch die Damen der Heine-Freunde eingeladen. Wer sich zuerst anmeldet, ist dabei.

 

 

Die Gala zur Preisverleihung startet am 06. November 2017 um 18:30 Uhr im Theater an der Kö.

- 18:30 Sektempfang im Foyer

- 19:15 Preisverleihung mit Laudationes, Preisverleihungen, Talk-Gästen und zwei Live-Acts

- 20:30 Siegerparty mit Getränken, Flying-Buffet, DJ Neils mit Life-Saxophonisten

- 22:30 Ende der Veranstaltung

Wir sind sicher, dass wir wieder einmal das Vorjahr in jeder Hinsicht übertreffen werden. Hierfür stehen z.B. die beiden Live-Acts Carls Ellis (u.a. 5 Jahre Hauptdarsteller bei Starlight Express) und Deborah Woodson (u.a. mit Auftritten am Broadway), das Flying-Buffet aus der Sterne- Küche des Agata's und eine exklusive Craft-Beer-Bar.

Ich bitte alle Heine-Freunde, sich bei Interesse bis zum 17. September 2017 bei Bernd J. Meloch mit Namen, Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse anzumelden, sowie die jeweils benötigte Anzahl Plätze anzugeben. Ich bitte allerdings nur so viele Plätze zu reservieren, wie sicher gebraucht werden, so dass wir keinen abweisen müssen, der sonst gerne gekommen wäre.

Wir werden wieder eine Spendenbox im Foyer aufstellen, die sich bereitwillig füttern lässt. Bei Spenden ab Euro 50,- werden wir ein speziellen Umschlag zur Verfügung stellen, damit die dPV dem Spender eine Spenden-Quittung zukommen lassen kann. Bernd J. Meloch wird die 50 Glücklichen nach Anmeldeschluss informieren, dass sie dabei sind und am 06.11. auf der Gästeliste stehen. Eintrittskarten wird es ab diesen Jahr nicht mehr geben. Ich freue mich sehr darauf, viele Heine-Freunde zu begrüßen.

Herzliche Grüße Ihr / Euer Rüdiger Muhl

------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldungen bis 17.09.2017 an Bernd J. Meloch  unter 0211 52 06 57 83 (Fax) oder bernd.meloch@t-online.de


totop