„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
So 09. Jul 2017

Norbert Hüsson: Eröffnung des Jugendhospiz Regenbogenland

Wir gratulieren unserem Heine-Freund Norbert Hüsson zu dem erfolgreichen Abschluss des von ihm initiierten und durchgeführten Projektes: Dem Erweiterungsbau des Jugendhospiz Regenbogenland.     In einer ergreifenden Feierstunde wurde heute der Neubau des Kinderhospiz Regenbogenland den Mitarbeitern, ihren Patienten und Familien übergeben.  .....


 

In Gegenwart von OB Thomas Geisel und seiner Frau Dr. Vera Geisel -  Schirmherrin des Projektes  -  sowie der Bundestagsvizepräsidentin Michaela Noll wurde der Neubau offiziell eröffnet.

 

In seiner Ansprache führte Thomas Geisel aus: 

Das Kinder- und Jugendhospiz ist eine wohltuende Hilfe für die betroffenen Familien. Ganz nach dem Motto von Cicely Mary Strode Saunder*) "Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben" werden Familien dabei unterstützt, die ihnen verbleibende gemeinsame Zeit positiv, mit Würde und Freude zu gestalten. Gleichzeitig erfüllt das Haus auch eine gesellschaftliche Aufgabe – nämlich den Themen Sterben und Trauer einen natürlichen Platz in der Gesellschaft zu geben. Deshalb ist es gut, dass mit dem Erweiterungsbau auch den älteren Kindern und Jugendlichen ein altersgerechter Raum gegeben wird.

 

*) Cicely Sauner war eine englische Krankenschwester, Sozialarbeiterin und Ärztin. Sie gilt als Begründerin der modernen Hospizbewegung und Palliativmedizin.

 

 


totop