„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:StartseiteNEWS / news-detailansicht
Mi 06. Dez 2017

FÖRDERPREIS DES HEINRICH HEINE KREIS E.V.

Liebe Heine-Kreisler,

der Vorstand des Heinrich Heine Kreis e.V. hat beschlossen, auf jährlicher Basis nicht nur Erfolge, sondern insbesondere auch Teilerfolge auf dem Weg zum eigentlichen Erfolg zu fördern, gewissermaßen eine kleine zusätzliche Brise in das Segel eines vielversprechenden Schiffes zu pusten. .....


 

Denn: Überall werden Erfolge mittels der Vergabe von Preisen honoriert: "Bester X in der Kategorie Y" oder "Schneller, Höher, Weiter ..".

Zu oft wird hierbei mit der Wurst nach der Speckseite geworfen, will sagen, diejenigen, die auszeichnen, hängen sich quasi an ohnehin hochdekorierte Persönichkeiten, um dem Preis etwas Glanz zu verleihen.

Leider vergessen sie dabei, dass der Preis dem Auszuzeichnenden Glanz verleihen sollte und nicht umgekehrt!

 

Unter der Vielzahl von Überlegungen, begrenzt auf die Wirkungsstätte unseres Kreises, Düsseldorf, sind uns eine Reihe von Institutionen besonders aufgefallen. Diese wurden von uns eingeladen, sich für den FÖRDERPREIS DES HEINRICH HEINE KREIS 2017 bis zum 30.06.2017 zu bewerben. Die eingegangenen Bewerbungsunterlagen werden z.Zt. von uns evaluiert. Die Bekanntgabe des/der Gewinner(s) erfolgt im September.

 

Die Verleihung des Förderpreises erfolgt im Rahmen unseres Dezember-Jour-fixe am 06. Dezember 2017 im Steigenberger Parkhotel bei unserer traditionellen Adventsfeier.

 

René Heinersdorff  (Mitglied des Vorstands, Sonderbeauftragter für Kunst, Kultur und Wissenschaft)


totop