„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:Startseite / NEWS

NEWS

Thomas Jarzombek wird 45 !

Thomas Jarzombek (* 28. April 1973 in Düsseldorf) ist ein deutscher Politiker (CDU), seit 2009 Mitglied des Bundestages, Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion für Digitale Agenda und Vorsitzender der CDU Düsseldorf.

Am 11. April 2018 wurde Thomas Jarzombek vom Bundeskabinett zum neuen Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt ernannt. .........


Ehrenmitglied Hans Küng wird 90 !

Der katholische Theologe, Kirchenkritiker und langjährige Direktor des Instituts für Ökumenische und Interreligiöse Forschung in Tübingen Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans Küng wurde am 28.11.2008 als interreligiöser Vordenker mit dem Preis für Zivilcourage geehrt. Der Laudator Rabbiner Walter Homolka, Rektor des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam, sprach von Küngs mutigem und intensivem Bemühen für eine Verständigung der unterschiedlichen Weltreligionen mit einem gemeinsamen, elementaren Ethos.

Hans-Joachim Petersohn wird 65 !

Dr. med. Hans-Joachim Petersohn gilt als der „Urvater des Gedanken“:  Er rief, gemeinsam mit seiner Frau Dr. med. Annemarie Petersohn, SALUTOMED und das SALUTOMED-Center Düsseldorf ins Leben. Er ist der SALUTOMED-Experte. Sein ganzheitliches Gesundheitskonzept ist deshalb auch das Prinzip Dr. Petersohn. Seit Jahren ist Dr. Petersohn als Gesundheitsexperte national und international bekannt. Neben den Patienten und Besuchern ...... 

Der Kunstgießer von Düsseldorf

Die Geschichte der Kunstgießerei Schmäke präsentiert das Stadtmuseum in einer Ausstelung vom 20. März bis 29. Juli 2018. Ein gemeinsamer Besuch für Mitglieder des Heinrich Heine Kreis e.V. mit ihren Damen ist für Mitte April bzw. Mitte Mai in Vorbereitung. Heine-Freund Prof. Karl-Heinz Schmäke führt den Betrieb nun bereits in der dritten Generation.
"Großvater Gustav war Berliner und kam Anfang der zwanziger Jahre nach Oberkassel, arbeitete in der Düsseldorfer Bronzegießerei und machte sich 1927 selbsständig........

Bernd J. Meloch wird 75 !

Am 11. März 2018 wird Bernd J. Meloch, 2. Vorsitzender des Heinrich Heine Kreis e.V. 75 Jahre alt.
Er hat an der Technischen Universität München Elektrotechnik (Fachrichtung Starkstrom) studiert. Abschluss: Dipl.-Ing.. Nach den ersten Berufsjahren als Vertriebsingenieur bei der Siemens AG in der Zweigniederlassung München wechselte er bereits 1973 als Vertriebsleiter in das Head Office der Siemens AG in Erlangen. ..........

Stephan Heitmann wird 60 !

Am 01. März 2018 wird Stephan Heitmann, Mitglied des Heinrich Heine Kreis e.V. 60 Jahre alt.
Nach einer Ausbildung an den Universitäten Freiburg, München und Bochum hat er eine interessante berufliche Karriere begonnen. 

Seine Stationen waren bis heute:  ..........

Wir begrüssen als neues mitglied dieter beste

Der Vorstand hat dem Aufnahmeantrag von Dieter Beste zugestimmt. Wir heißen ihn hiermit im Kreise der Mitglieder des Heinrich Heine Kreis e.V. herzlich willkommen. 
Dieter Beste hat den Heinrich Heine Kreis e.V. durch Jean Pütz bei einem früheren Besuch bereits kennen lernen können. Er ist freier Wissenschaftsjournalist mit Schwerpunkt Technik. .........

Heine-Motto-Wagen der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf (FOTOGALERIE)

Michael Szentei-Heise, Verwaltungsdirektor der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf und Mitglied des Heinrich Heine Kreis e.V., ist Ideenstifter und Organisator für einen Motto-Wagen der Jüdischen Gemeinde in Düsseldorf. Dieser Wagen wird der erste Mottowagen einer Jüdischen Gemeinde überhaupt sein, der in einem Rosenmontagszug mitfährt. Gewidmet ist der Wagen Heinrich Heine. .......

Heinrich Heine und der Humor – Dr. Andreas Turnsek

Düsseldorf. Die Jüdische Gemeinde fährt am Rosenmontag mit einem Heine-Wagen im Zug mit. Heine hatte und brauchte im Leben viel Humor.
Ein Bericht von dem 1. Vorsitzenden des Heinrich Heine Kreis e.V., Heine-Freund Dr. Andreas Turnsek.
"Als Herold, die lachende Träne im Wappen, diene Dir mein Humor", .......

wir begrüssen als neues mitglied olaf schaper

Der Vorstand hat dem Aufnahmeantrag von Olaf Schaper zugestimmt. Wir heißen ihn hiermit im Kreise der Mitglieder des Heinrich Heine Kreis e.V. herzlich willkommen. Olaf Schaper ist evangelischer Pfarrer.
Nach dem Aufbau leitet er die Notfallseelsorge / Krisenintervention in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Düsseldorf. Er ist Fachberater und .......

"Ja, das Weib ist ein gefährliches Wesen..." Heine und die Frauen

 Vortragender: Dr. Andreas Turnsek, Gesang: Stephanie-Marie Dawid, Musik: Gudrun Salger
Ein biographischer Bogen in Wort, Klang und Gesang über die Frauen, die Leben und Werk Heinrich Heines prägten: seine Mutter, die erste Jugendliebe: das "rote Sefchen", Frauen, die ihm als jungen Mann einen Korb gaben - und so seine Karriere .........

totop