„JEDE ZEIT HAT IHRE AUFGABE,
UND DURCH DIE LÖSUNG DERSELBEN RÜCKT DIE MENSCHHEIT WEITER.“
HEINRICH HEINE

Sie sind hier:Startseite / Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten genießt für den Heinrich Heine Kreis e.V. eine hohe Priorität. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite.

 1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Der Besuch unserer Webseite ist ohne die Erhebung personenbezogener Informationen möglich. Der Heinrich Heine Kreis e.V. erhebt und verwendet zwar Daten zur technischen Administration der Website und um die dort angebotenen Dienstleistungen zu verbessern, jedoch ohne dabei einen Personenbezug herzustellen.

Personenbezogene Daten erheben und verwenden wir lediglich auf ausdrücklich freiwilliger Basis bei Anfragen über das Kontaktformular zur Erfüllung Ihrer Wünsche oder zur Pflege Ihrer Mitgliedschaft im geschützten Mitgliederbereich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Sobald die Daten für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben worden sind (z.B. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage), nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Im Einzelnen erheben, verarbeiten und nutzen wir die folgenden personenbezogenen Daten:

a) Im Kontaktformular werden Sie gebeten, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht anzugeben. Optional können Sie weitere Angaben zu Ihrer Firma, Ihrer Funktion und Ihrer Telefonnummer machen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen diese personenbezogenen Daten, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.

b) Zur Mitgliederpflege haben wir einen geschützten Bereich geschaffen, der nur berechtigten Personen zugänglich ist. Registrierte Mitglieder können sich dort mit Benutzername und Passwort gesichert einloggen. Zudem können Sie weitere Angaben eingeben, z.B. zu Ihrem Interesse an Veranstaltungen oder sonstigen Informationen. Außerdem fragen wir regelmäßig an, ob Sie in Teilnehmerverzeichnissen der Mitglieder aufgeführt werden möchten; in diesem Fall werden die von Ihnen im persönlichen Profil hinterlegten Angaben für andere Mitglieder sichtbar. Ihre Einwilligung hierfür können Sie jederzeit tagesaktuell widerrufen. Alle Daten werden ausschließlich zum Zweck der Mitgliederpflege oder zur Wahrung berechtigter satzungsgemäßer Interessen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Mitglieder und Interessenten auf unserem eigenen Server erhoben, verarbeitet oder genutzt.

2. Links zu anderen Websites
Unser Online-Angebot enthält auch Links zu anderen Websites, z.B. zu unserem YouTube-Channel. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwiefern die jeweiligen Betreiber die jeweils für sie geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

3. Sicherheit
Der Heinrich Heine Kreis e.V. setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, z.B. eine verschlüsselte Verbindung zum gesicherten Mitgliederbereich.

totop